postpoetry.NRW – Lyrik des Landes per Post in die Welt


Am 21. März wird alljährlich der UNESCO-Welttag der Poesie begangen. 2012 und 2013 war postpoetry.NRW mit seinen Preisträgern, unterstützt vom Deutschen Literaturfonds, zu Lesungen und Workshops in Schulen zu Gast. In diesem Jahr ruft das Projekt dazu auf, die postpoetry-Lyrikpostkarten in die Welt zu verschicken und den Erhalt zu okumentieren (Nachricht und Foto). Wer mitmachen möchte, kann in der Zeit von März bis Mai kostenlos ein Set von 10 Postkarten bei der Gesellschaft für Literatur in NRW e. V. in Münster bestellen (Wilmergasse 12/13, 48143 Münster) oder per Mail:
postpoetry@litweb.de.

Bereits im November 2013 erhielten wir die Nachricht: „The postcard DE-2583120 to lottali in China has arrived. It reached its destination in 21 days after traveling 8.690 km!“ Wir freuen uns auf weitere Nachrichten und Fotos auf facebook: htttp://www.facebook.com/postpoetry.NRW?ref=hl

Zum Schluss noch der Hinweis, dass die neue Ausschreibung des Wettbewerbs voraussichtlich im späten Frühjahr/Frühsommer 2014 erfolgen kann. Alle Infos hierzu sind unter folgender Adresse zu finden: http://postpoetrynrw.blogspot.de

Monika Littau

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das ist los, Fans abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s