Lesefestival im Tannenbusch


Es ist viel los im Busch, rund ums Thema Buch. Gelesen wird an vielen Orten aus den unterschiedlichsten Büchern, da ist für jeden was dabei. Von Andreas Steinhöfels „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ bis „Hiob“ von Joseph Roth. Zum Leben erweckt werden die Texte von dem Schauspieler Stephan Kraske und der Schauspielerin Inga Stück. Also kommt und lasst euch verzaubern, natürlich auch in der Stadtteilbibliothek Tannenbusch – und das zum Nulltarif.

Damit keiner was verpasst, hier die Termine:
· 21.05., 10.00 Uhr, Joseph Roth, „Hiob“; Tannenbusch-Gymnasium
· 22.05., 11.30 Uhr, Erich Kästner, „Das fliegende Klassenzimmer“; Bertolt-Brecht-Gesamtschule
· 23.05., 10.00 Uhr, Andreas Steinhöfel, „Rico, Oskar und die Tieferschatten“; Christophorusschule
· 26.05., 10.00 Uhr, Maritgen Matter, „Ein Schaf fürs Leben“; Elsa-Brändström-Grundschule
· 26.05., 12.00 Uhr, Claudia Schreiber, „Sultan und Kotzbrocken“, Elsa-Brändström-Grundschule
· 26.05., 19.00 Uhr, Günther Eich, „Allah hat hundert Namen“, Stadtteilbibliothek Tannenbusch
· 27.05., 10.00 Uhr, Literat(o)ur-Workshop Erich Kästner; Bertolt-Brecht-Gesamtschule
· 28.05., 10.00 Uhr, Janne Teller, „Nichts“, Freiherr-vom-Stein-Realschule
· 28.05., 11.30 Uhr, Hörspiel-Produktion „Nichts“, Freiherr-vom-Stein-Realschule
· 03.06., 16.00 Uhr, Günther Eich, „Allah hat hundert Namen“, Caritas-Seniorentreff

Viel Spaß beim Lesefestival wünscht
Silva Tegethof

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unsortiertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Lesefestival im Tannenbusch

  1. Beate Ruhland schreibt:

    Das ist ja ein tolles Projekt! Wow! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s