Handwerker: In oder Out?


20160415_091612.jpg

Heute fand in unserer Bezirksbibliothek Beuel ein Workshop zum Thema „Handwerksberufe: Mit meiner Hände Arbeit – dem Handwerk auf die Finger geschaut“ statt im Zusammenhang des Beueler Bücherfrühlings. Der Beueler Bücherfrühling ist eine Kooperationsgemeinschaft aus allen öffentlichen und kirchlichen Bibliotheken in Beuel, die zu einem Thema einmal im Jahr gemeinsam Veranstaltungen anbieten.

Bei uns hat Frau Dienst, aus dem Kinder-Kram-Team, die Veranstaltung durchgeführt und den ein oder anderem aus der Arnold-Wied-Grundschule für einen Beruf aus der Handwerkswelt begeistern können. Denn mit den Händen etwas zu erschaffen wird nie uncool werden.

Vielleicht ist auch für euch was dabei. Schaut doch mal nach unter:

www.beueler-buecherfruehling.de

 

Advertisements

Über Beate Ruhland

Ich lese gern. Du auch? ;)
Dieser Beitrag wurde unter Unsortiertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s