Es geht auch ohne Google….


wie ich finde, ein sehr interessanter Link von dicitalcourage.de mit vielen Alternativempfehlungen zu Google. eye-1686932_1920

„Das Internet scheint alles zu wissen – man muss es nur finden. Inzwischen suchen wir online nach Geschenktipps, Rezepten, Bildern, Anfahrtswegen, Krankheiten und so weiter. Dabei hinterlässt jede Suchanfrage Datenspuren, für die sich viele Firmen interessieren. Die große Mehrheit der Deutschen benutzt Google als Suchmaschine. Das verbreitetste Verb für die Suche im Internet ist „googeln“. Dabei gibt es viele Alternativen….“

Lassen Sie sich überraschen.

Selbstverständlich finden Sie auch auf unseren Internetrechner in der Stadtbibliothek Bonn eine andere Startseite, wir haben uns für startpage.com entschieden.

Herzliche Grüße Elke Janßen

 

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gelesen - gehört - gesehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Es geht auch ohne Google….

  1. Pusteblume schreibt:

    Vielen Dank für den Beitrag. Der ist wirklich klasse. Man läuft ja manchmal tatsächlich kopflos durchs Leben. Da kommt so ein Anstoß grade richtig. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s