Musik! Romane! Musikromane


In der Musikbibliothek gibt es Noten. Und CDs. Und Sachbücher über Musik.

Und Romane.

Falls Letzteres jemanden überrascht, hat er (oder sie) damit vollkommen recht: Es ist neu!

Wer sagt, dass Musikbegeisterte sich nicht auch für Geschichten interessieren?

Vor allem, wenn es in den Geschichten um Musik geht?MuBi

Die Musikbibliothek bietet jetzt den Interessenkreis „Musikroman“: Die handelnden Personen oder die Schauplätze haben mit Musik zu tun, Krimihandlungen drehen sich um Musik, Musik beeinflusst Menschen, Handlungsstränge und Spannungsbögen. Die Mischung umfasst Rockiges und Klassisches, Fröhliches und Gruseliges, leichte Urlaubslektüre und gewichtige Literatur.

 

Viel Spaß!

Herzlich Willkommen in der Musikbibliothek Bonn

Mubi außen

Silke Kovar

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das ist los veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s