Weltalphabetisierungstag am 8. 09.17


WeltalphabetisieruAlphabetisierungngstag am 8. September

 Am Welttag der Alphabetisierung erinnert die UNESCO an die Bedeutung von Alphabetisierung und Erwachsenenbildung. Auch in Deutschland gibt es eine hohe Zahl von funktionalen Analphabeten, also Menschen, die nur auf einem sehr geringen Niveau lesen und schreiben können und damit vor vielen Problemen in Alltag und Berufsleben stehen.

Eine gute Einführung in die Problematik finden Sie hier:

 Die Stadtbibliothek Bonn bietet seit einiger Zeit Bücher in einfacher oder leichter Sprache an, außerdem vielfältige Materialien zum Erlernen der deutschen Sprache und Schrift für Migranten. Anlässlich des Weltalphabetisierungstages zeigen wir eine Auswahl dieser Medien auf unserer Ausstellungswand im Eingangsbereich der Bibliothek.

 

Sabine Wickert, Team Lektorat/Information

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das ist los, Gelesen - gehört - gesehen, Unsortiertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s