Kabelsalat in der JuBi


In der ersten Woche der Osterferien konnten Kids zwischen 10 und 14 Jahren bei unserem Kulturrucksack FabLab-Workshop mit Technik experimentieren.

Coole  eigene Computerspiele entstanden mit der Programmiersprache Scratch:

Mit Äpfeln und Orangen oder selbst gebauten Tastaturen ein Spiel steuern?                      Makey Makey macht’s möglich!

Mit unserem 3D-Drucker konnten eigene (oder mit Vorlagen) 3D-Objekte entworfen und ausgedruckt werden.

Infos zu mehr Kulturrucksack-Workshops in Bonn gibt’s hier!

Wir wünschen euch noch schöne Osterferien! 🙂

Euer bib4kids-Team

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das ist los, Jugendbibliothek, ohne Papier veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s