Wovon man alles nicht stirbt…


IMG-20180504-WA0021

Am 3. Mai stellte Barbara Zoschke bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Literaturhaus & der Stadtbibliothek Bonn ihr neues Jugendbuch Wovon man alles nicht stirbt“ drei Schulklassen vor und las mehrere fesselnde Ausschnitte daraus vor. Im Anschluss konnten die 5.-Klässler die Jugendbuchautorin nach Herzenslust mit Fragen löchern.

“Was ist dein Lieblingsbuch?“, Wie lange schreibst du schon Bücher?“, „Wie viel Geld bekommt ein Autor für sein geschriebenes Buch?“ Dies alles waren u.a. Fragen, die die Kinder interessiert haben.

Nach der Veranstaltung konnte sich jedes Kind noch eine Autogrammkarte bei der Autorin abholen. Ein Angebot, das mit viel Freude wahrgenommen wurde!

Euer bib4kids-Team! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Das ist los veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s